Unsere choreographische Arbeit an der Pestalozzi-Schule

Mit den Schülern und Schülerinnen der Pestalozzi-Schule haben wir bis jetzt einen Teil des zweiten Satzes der neunten Symphonie Beethovens erarbeitet. Das Meiste der ca. vierminütigen Choreographie ist von uns Studentinnen ausgedacht. Zu Beginn wurden die Schüler und Schülerinnen in zwei Gruppen eingeteilt, die abwechselnd auf dasselbe musikalische Motiv tanzen. Die beiden Gruppen entfernen sich […]

Höhen und Tiefen vor den Ferien in der Clermont-Ferrand-Schule

Die Schülerinnen der 5. und 6. Klassen der Clermont-Ferrand-Schule haben sich am letzten Tanz-AG Tag vor den Ferien nochmal richtig ins Zeug gelegt! Die Choreographie für unseren Abschnitt im zweiten Satz von Beethovens neunter Sinfonie steht soweit und wird von den Mädels fast aufführbereit durchgetanzt. Wir sind richtig stolz auf sie! Bei vielen Einsätzen brauchen […]

Gedanken zur Choreographie

Je länger ich mich mit Beethovens „9. Symphonie“ beschäftige, begeistert mich ihre Synästhetik. Um irgendwie einen Faden zu entwickeln, an dem sich die 14 Choreographinnen orientieren können, schloss ich die Augen beim Hören der ersten zwei Sätze und wartete auf die inneren Bilder. Ich sah die Gewalt der Natur, die Weite des Himmels, die Kräfte, […]

Mittelschüler sammeln neue Erfahrungen beim „Pupils‘ Dance Project“

Seit November trainiert die Tanzgruppe der Pestalozzi Mittelschule fleißig für ihren Auftritt im Rahmen des „Pupils‘ Dance Projects“. Die Zeit vergeht wie im Flug und die große Vorführung rückt immer näher. Doch die Choreografinnen Karen Wöllner, Maria Holzhauser und Katharina Becker sind zuversichtlich. Sie lassen sich jede Woche etwas Neues einfallen und führen die Schülerinnen […]